Ehrno Flexible, in Dänemark, erzielt Erfolge mit SteppedHex

Ehrno Flexible A/S ist der zweitgrößte, private Hersteller von Verpackungen in Dänemark und Skandinavien. In der alltäglichen Produktion kann es bei Einstellung der Druckmaschine oft dazu kommen, dass viel Zeit verloren geht und auch übermäßig Ausschuss produziert wird. Aber jetzt, dank der neuen SteppedHex Technologie, ist die Bereitstellung der Druckmaschine ganz einfach geworden. Rakelgeräusche und Rakelbouncing sind nun auf ein Minimum reduziert.

Anfang 2018 probierte Ehrno Flexible A/S das erste Mal die SteppedHex Rasterwalzen von Zecher aus. Die Tests mit Zecher Anilox SteppedHex CMYK & Rcgroup/Reprocentret‘s screen Technology, sind sehr erfolgreich verlaufen.

Laut Kim Andersen, Produktionsleiter bei Ehrno Flexible A/S, konnten die meisten Probleme, die es vorher mit Rasterwalzen gegeben hatte, durch den Einsatz von Zecher SteppedHex Rasterwalzen in Kombination mit der Platten Technologie von Rcgroup merkbar reduziert werden.
Das Ergebnis: Ehrno Flexible A/S hat sowohl seinen Druckprozess deutlich optimieren können als auch merklich die Einstellungszeiten an der Maschine reduzieren können.

Ehrno Flexible A/S plant, auch zukünftig weitere Maschinen mit SteppedHex Rasterwalzen ausstatten zu lassen.